Rückblick auf 17 Jahre Förderverein HSH

Am 21.01.2003 wurde der Förderverein der Hauptschule Hachhausen gegründet.

Herr Reichwald war von Anfang an stellvertretender Vorsitzender, Schatzmeister und Schriftführer, kurzum der geheime Motor des Fördervereins.

Herr Uhlmann war zunächst Beisitzer, wurde dann aber am 08.3.2007 zum ersten Vorsitzenden gewählt.

Hermann Schmid, ehemaliger Lehrer der Hauptschule Hachhausen, war ebenso von Anfang an dabei.
Es war immer ein kleiner, aber feiner Förderverein. Die höchste Mitgliederzahl lag bei 68 Mitgliedern. Regelmäßige kleine Beiträge und größere Spenden von Sparkasse, Gelsenwasser und EON und die umsichtige Finanzpolitik des Vorstandes hielten den Förderverein immer handlungsfähig.

Der Förderverein hat über die 17 Jahre seines Bestehens viele Dinge mitfinanziert und organisiert: Cafeteria an den Elternsprechtagen und
Kennenlernnachmittagen der neuen fünften Jahrgänge, Auszeichnung der besten Schüler der Abschlussjahrgänge, Anschaffung von Instrumenten für die
Schulband, finanzielle Unterstützung der RoboterAG, Preise bei den Bundesjugendspielen, finanzielle Bezuschussung bedürftiger Schüler bei Klassenfahrten, und…und…und….

Bei der Zusammenlegung der beiden Hauptschulen Hagem und Hachhausen gab es eine riesige Begrüßungsparty. Die in den letzten Jahren regelmäßig durchgeführten Belohnungsfahrten am Ende jeden Schuljahres zum Ketteler Hof in HalternLavesum wurden komplett vom Förderverein übernommen und ebenso die kostenlose Bereitstellung von Mineralwasser zum Mittagessen für
alle Schüler. In der Vorweihnachtszeit organisierte der Förderverein jahrelang einen Weihnachtsbaum im Lichthof des Gebäudes.

Der Vorstand zeigte sich immer großzügig, dabei aber auch überlegt sparsam.

Mit Beschluss der Mitgliederversammlung am 10.03.2020 wurde der Förderverein der Hautschule Hachhausen aufgelöst. Mit der zuletzt verbliebenen Summe finanzierte der Förderverein ein sportliches Großevent (TRIXXIT), an dem ALLE Schüler der Schule mit riesig viel Spaß teilnahmen.

Die Schulleitung der Hauptschule Hachhausen dankt dem Vorstand des Fördervereins für alle Unterstützung und die gute Zusammenarbeit.

Datteln, den 16. März 2020

Rita Vetter