Ganztag

Das vom Schuljahr 1991/92 an eingerichtete Ganztagsangebot bietet den Schülerinnen und Schülern unserer Schule neben dem Pflichtunterricht am Montag,- Mittwoch und Donnerstagnachmittag eine Vielzahl von zusätzlichen Bildungs- und Freizeitangeboten. So können am Montagnachmittag gezielt angebotene Förderkurse und am Donnerstagnachmittag attraktive Arbeitsgemeinschaften (AGs) besucht werden. Gerade im Ganztagsbereich haben sich durch gezielte Organisationsformen Schwerpunkte gebildet, die unserer Schule ein eigenes Profil geben.

Mittagessen / Projekt „HSH is(s)t gesund“ / Mittagsbetreuung

Montags und mittwochs gibt es für Schüler und Lehrer in der hübschen, wintergartenartig gestalteten Mensa ein Mittagessen.

Das Mensateam wird abwechselnd unterstützt von jeweils vier Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 7 bis 10.

Nach dem Mittagessen werden die Schülerinnen und Schüler in eigens dafür ausgestatteten Räumen betreut. Im Ruheraum können sie Hausaufgaben erledigen oder aber auch über Kopfhörer Musik hören, im Mehrzweckraum können sie Tischtennis oder Kicker spielen und in einem Spiele-Raum bietet sich die Möglichkeit, Gesellschaftsspiele zu erproben. Sportlich betätigen kann man sich in der Turnhalle oder bei gutem Wetter auf dem Schulhof mit Spielgeräten aus der bewegten Pause.